Maurizio Cazzati (1616-1678)

aus: Sonate a violino, violone e B.c.

“La Pellicana”

Maurizio Cazzatis “La Pelicana” (“die Pelikanin”) erschien 1670 in Bologna. Kurz nach seinem Amtsantritt als Kapellmeister der Basilika San Petronio in Bologna entließ er sämtliche Musiker, zerstritt sich mit einem Organisten und Verleger und kündigte schließlich um nach Mantua zu gehen.